Steuerung Steuerung

  Praxisbeispiel               "Voller Durchblick"
Business IS

Ausgangslage
Das Berichtswesen für die einzelnen Unternehmensbereiche ist unübersichtlich und lückenhaft, die Datenaufbereitung zeitlich stark verzögert. Das Management kann Abweichungen erst spät erkennen und die Ursachen nur schwierig identifizieren.

Lösung Die Schlüsselinformationen für die einzelnen Bereiche werden identifiziert. Ein transparentes betriebliches Informationssystem wird implementiert und innerbetrieblich kommuniziert.

In der Folge stehen die entscheidungsrelevanten Informationen zu Vertrieb, Einkauf und Produktion jederzeit zur Verfügung. Somit können Planabweichungen frühzeitig erkannt und Korrekturmaßnahmen sofort eingeleitet werden
.

Previous     Next                                                                                            Mehr über unser Informationssystem Business IS...